Der Jahresvertrag ist abgeschlossen zwischen dem Kunden und dem Friedhofsgärtner

Rupp
Friedhofs Fach- und Meisterbetrieb
Spöcker Weg 36
76344 Eggenstein

Die Vertragsdauer geht jeweils vom 01.01. bis zum 31.12. des jeweiligen Jahres.

Der Vertrag kann jeweils zum Jahresende gekündigt werden. Die Kündigung muß spätestens am
30.11. zum 31.12. in schriftlicher Form bei dem mir eingegangen sein.

Unterhaltungskosten pro Jahr:

a) die gärtnerische Instandhaltung ( Pflanzarbeiten,Bewässerung, Unkraut entfernen u.s.w.)
b) Jahreszeitliche Wechselbepflanzung und Abdeckung mit Tannengrün für den Winter
c) Auffüllen mit neuer Erde und die Düngung
d) sonstiges, wie z.B. Wildschädenbeseitigung

Sonderkosten nach besonderen Kostenvoranschlägen:

a) Trauerdekorationen ( Sarg - und Grabdekoration )
b) provisorisches Herrichten der Grabstätte nach einer Beisetzung
c) notwendige gärtnerische Arbeiten vor Übernahme des Grabes in den Jahresvertrag
d) Blumensträuße und Gestecke bei besonderen Terminen (Totensonntag, Muttertag, Allerheiligen)

Die Unterhaltungskosten, sowie die gemäß vereinbarten Sonderleistungen (Sonderkosten) ergeben die Gesamtkosten für das Grab pro Jahr. 

Es werden zwei Rechnungen pro Jahr erstellt.

a) 1. Rechnung im April ( Unterhaltungskosten für das laufende Jahr sowie die Frühjahrspflanzung )
b) 2. Rechnung im November ( Sommerpflanzung, Herbstpflanzung, Tannenabdeckung und
        Sonderkosten )

Die angegebenen Preise gelten jeweils für das laufende Jahr. Eventuelle Preiserhöhungen in
den einzelnen Bereichen werden Ihnen spätestens im Oktober für das folgende Jahr von mir schriftlich mitgeteilt.